Ich begleite Sie gern ein Stück auf Ihrem Lebens-Weg

Privat-Praxis für Psychotherapie(nach HPG), Psychologische Beratung und Paartherapie
im Raum Karlsruhe  --> "Alles unter einem Dach für die Seele."



Klientenzentrierte Gesprächstherapie /
Gesprächspsychotherapie

 

In einer Gesprächstherapie tauschen Sie sich mit dem Therapeuten in einem ganz normalen und vor allem authentischen Gespräch aus - Sie stehen dabei im Mittelpunkt, werden mit Wertschätzung behandelt, es wird Ihnen aber auch alles Mögliche widergespiegelt, das Sie weiterbringen kann. -

In jeder Sitzung können Sie deshalb immer etwas mehr zu sich selbst finden.

 

Ich verwende, wenn kein anderer Bedarf besteht, grundsätzlich die klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers.
Klientenzentriert bedeutet, daß - Sie -  mit Ihrer ganzen Welt im Mittelpunkt stehen und Gesprächstherapie bedeutet laut Definition, daß ein authentischer Therapeut, der auch über seine Eindrücke und Gefühle während der Sitzung sprechen kann, Ihnen Akzeptanz und Emphatie entgegenrbingt.
Es wird Ihnen also nicht etwas Fremdes aufgezwungen, sondern Sie sollen von dort, wo Sie stehen, genau einen Schritt weitergebracht werden - und dann noch einen Schritt und noch einen usw. ... - bis Sie Ihren Weg klar vor sich sehen und ihn gehen können.
Wir konzentrieren uns dabei immer genau auf den nächsten Schritt - das ist für Sie die Garantie, daß es schaffbar ist - im Rückblick können Sie dann das bisher Erreichte erst so richtig sehen.

Die Methode beinhaltet, Ihnen möglichst viel widerzuspiegeln. Dies ist einer der Gründe, warum diese Methode so erfolgreich ist - es ist schwer möglich, therapeutisch falsche Wege einzuschlagen, da Sie durch das Widerspiegeln entweder die wahre Ursache und vielleicht sogar die Lösung selbst sehen oder sehen, wie die ganzen Steine bisher in Ihren Weg gekommen sind, um daraus dann weitere Schritte ableiten zu können.

Wenn man etwas widergespiegelt bekommt, kann man es oft in anderem Licht sehen.
 

Und wenn es mal einen Stillstand gibt, werde ich immer wieder etwas Neues vor Sie hinlegen und schauen, ob sie damit etwas anfangen wollen. Sie werden relativ schnell vorwärtskommen, da ich recht offen und direkt vorgehe.

Am Ende werden Sie, wenn Sie nicht aufgeben - Ihren Weg - gefunden haben.

Dadurch erhalten Sie die Gewissheit, nie "abhängig" von einem Therapeuten, sondern in Ihrem Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein kontinuierlich gefördert und gestärkt zu werden.
 

Zurück zur Übersicht der verwendeteten Methoden

----

(Private Krankenversicherungen oder private Krankenzusatzversicherungen können ggf. die Behandlungskosten anteilig übernehmen. Hier gibt es noch wichtige Hinweise dazu.)

      

Vorteile in meiner Privat-Praxis:
(Im Vergleich zu gesetzlichen Therapeuten, wo Sie nach einem
Erstgespräch monatelang auf den eigentlichen Therapiebeginn warten müssen.)

- Keine langen Wartezeiten. -

- Ihre Privatsphäre bleibt geschützt. -

- Wir nehmen uns soviel Zeit wie Sie brauchen. -

- Individuelle, einfühlsame Behandlung - keine! Medikamente, usw. -

(In Deutschland dürfen nur "Psychotherapeuten"/"Psychiater"
und "Heilpraktiker für Psychotherapie" Psychotherapie anbieten.)

----

- Jürgen Kühn -
 
Heilpraktiker für Psychotherapie


im Raum Karlsruhe - Ettlingen - Malsch - Gaggenau - Rastatt - Baden-Baden

---

Seite weiterempfehlen

 


 


Impressum/Disclaimer/Datenschutzerklärung    Haftungsausschluss

 


 - M u t i g  v o r a n -
ICH FÜHLE, ALSO BIN ICH.

 


Die Gesprächstherapie
gehört zu den erfolgreichsten und angenehmsten
Therapiemethoden.


Nach oben
Nach oben